8/23/2015

UND UNSER HAUS WIRD ENDLICH ROT



Es ist vollbracht: Die Maurer sind letzte Woche nach dreieinhalb Wochen mit der Verklinkerung unseres Hauses fertig geworden. Einige Maurerkollegen hatten teilweise Urlaub, sodass die arme Truppe mit weniger Arbeitern auskommen musste, was bei Temperaturen von fast 40°C natürlich sehr anstrengend war. Nichtsdestotrotz sind wir sehr glücklich über das Ergebnis und darüber, dass wir bei der Bemusterung die richtige Entscheidung bezüglich der Steine getroffen haben.
Auch mögen wir den alten, knorrigen Baum, der direkt vor unserem Haus steht, da er nicht nur einen Sichtschutz bietet, sondern auch der Frontansicht einen ganz speziellen Charakter verleiht.
Leider läuft bei einem Hausbau nicht alles nur glatt. Dem wollen wir uns im nächsten Post widmen....













Keine Kommentare:

Kommentar posten